a a a

Englisch

Vorwort:

Der Fachbereich Englisch gehört im Schuljahr 2015/16 mit 18 Kolleginnen und Kollegen und unterstützt durch eine Sprachassistentin zu den größten Fachbereichen des Humboldt-Gymnasiums. Englisch wird in der Klasse 5 oder Klasse 7 als erste Fremdsprache aus der Grundschule weitergeführt und von der großen Mehrheit der Schülerinnen und Schüler bis in die Oberstufe entweder im Leistungs-  oder im Grundkurs belegt.

Den Kolleginnen und Kollegen des Fachbereichs liegt das Kerngeschäft am Herzen, nämlich eine fundierte, abwechslungsreiche und interessante Vermittlung der englischen Sprache und der damit verbundenen Kulturen.

Bei aller Diskussion um Kompetenzen und Methoden ist der Fachbereich Englisch des Humboldt-Gymnasiums der Überzeugung, dass nur eine fachkompetente, solide Reflexion von Inhalten und die damit verbundene Auswahl schüler- und themengerechter Texte eine solide Basis für die zu schulenden Kompetenzen und Methoden sein kann.

Das schulinterne Curriculum:

Selbstverständlich stellen wir uns der Herausforderung, ein schulinternes Curriculum zu entwickeln und zu realisieren. Wir verstehen Sprachaneignung als einen kumulativen Prozess und räumen der (komparativen) Sprachreflektion - auch vor dem Hintergrund der von der aktuellen Rahmenplandiskussion ausgehenden Akzentuierung dieses Kompetenzfeldes - einen besonderen Stellenwert ein. Das Curriculum soll stetig ergänzt werden und ist einem ständigen Anpassungsprozess unterworfen.

Daraus ergeben sich die Ziele, die der Fachbereich mit diesem Curriculum (in Bearbeitung) verfolgt: Für die Sekundarstufe I steht die Förderung der linguistischen und kommunikativen Kompetenzen verbunden mit einer soliden Arbeit in den Bereichen Wortschatz und Grammatik im Vordergrund. Der 10. Jahrgang dient als Bindeglied zur Oberstufe. Die Verteilung der Kompetenzen auf die einzelnen Jahrgänge findet seinen Niederschlag in den im Fachbereich abgestimmten Kompetenzrastern.

Die Sekundarstufe II ist die Kür. Hier gilt es, neben den im Berliner Rahmenplan favorisierten current aspects zunehmend auch wieder literarische Themen ins Zentrum des Unterrichts zu stellen und die in der Sek I erworbenen Fähigkeiten anzuwenden.

Das Fach Englisch im Enrichmentkursprogramm: 

Neben der kompetenten und erfolgreichen Arbeit des Fachbereichs im Regelunterricht hat der Fachbereich über die Jahre ein attraktives Angebot im Enrichmentkursprogramm der Schnelllerner unserer Schule entwickelt. Aktuell werden in den Jahrgängen 5 bis 9 folgende Kurse angeboten: 

Ergänzungskurse für die Regelklassen sind derzeit in Planung.

Projektunterricht und Wettbewerbe:

Aber auch der projektartige Unterricht und Wettbewerbe finden trotz des knappen zeitlichen Rahmens, der sich aus der Berliner Stundentafel für das Fach Englisch am Gymnasium ergibt, punktuell ihren Platz im Unterrichtsalltag:

Für den Fachbereich: Jonas Mücke im Juni 2016