a a a

Aktuell  

   

Seit 2014 fährt Mirai regelmäßig zur Buchmesse nach Leipzig. In diesem Jahr kam sie dort zum ersten Mal mit dem Thema Bloggen in Kontakt und baute sich in den Osterferien mit Wordpress.com ein eigenes Blog. Darauf postet die Elfjährige seitdem Rezensionen von Kinder- und Jugendbüchern, Interviews mit Autoren und News rund um das Thema Buch.

Das Blog verzeichnete nach knapp vier Wochen bereits mehr als 2300 Klicks. Bei Instagram hatte sie nach zwei Wochen schon mehr als 100 Follower. Vorläufiges Highlight waren zwei Interviews mit zwei bekannten Autorinnen: Zum einen traf Mirai die Berlinerin Anna Ruhe (http://lass-mal-lesen.blog/mein-interview-mit-anna-ruhe/) deren neues Buch „Die Duftapotheke“ in diesem Jahr mit dem „Leipziger Lesekompass“ ausgezeichnet wurde. Bereitwillig erzählte Ruhe der Humboldt-Schülerin wie sie arbeitet, was sie selbst gerne liest und wie es im zweiten Band mit der Duftapotheke weitergeht. Zwei Wochen später durfte Mirai auch Tanya Stewner (http://lass-mal-lesen.blog/interview-mit-tanya-stewner/) interviewen, die mit ihren Reihen „Alea Aquarius“ und „Liliane Susewind“ zu den erfolgreichsten deutschen Jugendbuchautorinnen zählt.