a a a

Aktuelles  

Donnerstag, 07. Juli 2022

Kunsträume mit neuen Tischen - DANK an Amelie Brenske (Q2) und die VdFHT!!

Donnerstag, 07. Juli 2022

Toller landes- und bundesweiter Erfolg unserer Schüler*innen bei The Big Challenge

Montag, 04. Juli 2022

Trickfilm-Workshop der Humboldtkurse „Freiraum Kunst“ 8/ 9 mit Profi Sinan Güngör

Montag, 04. Juli 2022

HK Échange - Schüleraustausch trotzt Corona! hk-échange-2022

Montag, 04. Juli 2022

Die prämierten Texte des dritten literarischen Schreibwettbewerbs können hier gelesen werden.

Montag, 20. Juni 2022

Wir suchen zum Beginn des neuen Schuljahres eine Pädagogische Unterrichtshilfe. Nähere Informationen finden Sie hier.

Montag, 13. Juni 2022

Am 14.06.2022 findet von 19 bis 20 Uhr der digitale Informationsabend für die zukünftigten 7. Klassen zum Thema "IPad-Klasse" statt.

Sonntag, 12. Juni 2022

Kennenlerntreffen der zukünftigen 7. Klassen am Donnerstag den 23.06.2022 um 16 Uhr

Sonntag, 12. Juni 2022

Kennenlerntreffen der zukünftigen 5. Klassen am Donnerstag den 23.06.2022 um 15 Uhr

Donnerstag, 02. Juni 2022

Feierliche Verleihung der Humboldt- und Wölkerlingpreise 2022. Wölki2022 width=

Mittwoch, 01. Juni 2022

Wir gratulieren Lilly, Faris und Konrad zum Sonderpreis über 1000 €  beim Bundeswettbewerb Jugend forscht! Jufo width=

Montag, 23. Mai 2022

Tolle Leistungen beim Sprintcup!

Montag, 23. Mai 2022

Einladung zur Aufführung des Theaterstücks "Auch Zwerge lieben Instagram" aus dem Humboldtkurs "Fantasietheater" am Di. 24.5. um 18 Uhr und Mi. 25.5. im 3. und 4. Stundenband in der Aula.

Donnerstag, 12. Mai 2022

Stellenausschreibung für Honorarkräfte und Student/-innen im Bereich Informatik

Freitag, 06. Mai 2022

Die Drehtüren für Schüler:innen des 8. und 9. Jahrgangs gehen als Fokustage vom 18.5. - 20.5. in die zweite Runde. Das Programm finden Sie hier. Drehtuer width=

   

Dank unseres Fördervereins, der einem Eilantrag des FB Kunst für filmbeschichtete Multiplex-Holzplatten zustimmte, konnte die Woche des Fahrtenzeitraums mit den Daheimgebliebenen produktiv genutzt werden.
Amelie Brenske (Kunst-LK Q2) unterstützte Herrn Hess und Frau Timm dabei im Kunstraum GH 1.18 neue Tischplatten aufzubringen, anzupassen und zu schleifen. Die benötigten Tischflächen wurden neu errechnet, dabei insgesamt etwas reduziert. Dafür wurde mehr Zirkulationsraum und „Luft zwischen den Tischen und Wänden“ geschaffen. Frau Winkler hatte mit Schüler:nnen bereits GH 1.11 in diesem Sinne umgestaltet, sodass jetzt beide Kunsträume praktisch und ästhetisch auf neuestem Stand sind!

Danke allen Unterstützer:nnen!
Susanne Lee Timm