a a a

Aktuelles  

Montag, 04. Oktober 2021

Starke Ausbeute - Humboldtschule sicherte sich beim Reinickendorfer Staffeltag neun Podiumsplätze

Mittwoch, 29. September 2021

Humboldtschülerinnen im Gespräch mit dem Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble.

Montag, 27. September 2021
Montag, 27. September 2021

Workshop im Wahlpflichtfach Biologie/Chemie: Nachhaltigkeit in der Mode.

Donnerstag, 23. September 2021
Donnerstag, 23. September 2021

Im Rahmen eines Treffens des Abiturjahrgangs 1996 begegneten sich auch der aktuelle Schulleiter M. Roth und seine Vorgänger Dr. H. Lühmann und Prof. Dr. J. Kayser.

Donnerstag, 23. September 2021

Anfang September wurde die neuen Schülersprecher/-innen gewählt.

Dienstag, 14. September 2021

FOrderangebote für sehr leistungsstarke Schüler/-innen am Humboldt-Gymnasium im 1. Schulhalbjahr 21/22

Sonntag, 12. September 2021

Am 3. September gelang es einigen Schülern der Astrophysik-AG sowie Herrn Drescher und Herrn Ribbeck, mit dem schuleigenen Teleskop und einem Smartphone, diese Bilder aufzunehmen.

 

Sonntag, 05. September 2021

Am Dienstag, den 31.08.2021 fand in der Aula für unsere Schüler/-innen des 11. und 12. Jahrgangs eine Veranstaltung zur diesjährigen Bundestagswahl statt.

Montag, 30. August 2021

Die neue Schulleitung stellt sich vor.

   

Direktkandidat/-innen zur Bundestagswahl in der Aula

Am Dienstag, den 31.08.2021 fand in der Aula für unsere Schüler/-innen des 11. und 12. Jahrgangs eine Veranstaltung zur diesjährigen Bundestagswahl statt.

Dazu luden die organisierenden Schüler/-innen und Lehrkräfte die antretenden Direktkandidat/-innen der Parteien, die momentan im Bundestag vertreten sind, ein und führten eine spielerische und moderne Veranstaltung durch.

Zu Gast waren: Prof. Monika Grütters (CDU), Torsten Einstmann (SPD), Bernd Schwarz (Grüne), Friedrich Ohnesorge (FDP), Servan Deniz (Linke), Sebastian Maack (AfD).

Durch die Veranstaltung wurde in der Schulgemeinschaft und an umliegenden Schulen eine rege und andauernde und weiter zu führende Debatte über die Einladung des Vertreters der AfD ausgelöst. Als Teil der Auseinandersetzung mit diesem Thema kam es zu einer Demonstration, die vor dem Haupteingang unserer Schule stattfand. Dort versammelten sich hauptsächlich Jugendliche, die gegen die Einladung von Herrn Maack protestierten. Abgesehen von einem kleinen Zwischenfall verlief diese Demonstration sehr friedlich und brachte einige sehr gewinnbringende Gespräche mit sich. Für diesen sehr gehaltvollen Austausch möchten wir uns bei allen Mitwirkenden bedanken.

Das Organisationsteam
(Diane Langeloh, Jon Freudenthal, Lioba Jakoby, Elisabeth Müller-Härlin und Jens Augner)

wahl2021 aula

wahl2021 demo