a a a

Aktuell  

  • Das Verzeichnis der Humboldtkurse im Schuljahr 2019/20 ist jetzt online!
    Weiterlesen ...  
  • Überzeugende Leistungen der Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Englisch beim Berlin-Wettbewerb "Debating Matters" am 28.2.2019
    Weiterlesen ...  
  • Jugend debattiert: Wir gratulieren Sven Weisner (9g) zum 3. Platz beim Landesfinale Berlin!

    Weiterlesen ...  
  • Jugend debattiert geht weiter: Wir gratulieren Sven Weisner (9g), der am 15. März am Landesfinale im Abgeordnetenhaus Berlin teilnehmen wird! Weiterlesen ...  
  • "Wie entsteht ein Buch?" - Podcast und Radiobeitrag mit Mirai (7g) in der Kindersendung "Mikado" des NDR  
  • Fr. 15.3. 18:00–19:30: Elterninformations-
    abend "itslearning" in der Aula  
  • Mo. 18.3.18.30 Uhr (nicht 19 Uhr): 3. GEV und VdFHT-Jahreshauptversammlung  
  • Am Mi. 13.3. um 18 Uhr hält der Journalist Markus Albers in der Aula einen Vortrag zum Thema "Digitale Erschöpfung. Wie wir die Kontrolle über unser Leben wiedergewinnen".  
  • 20 Projekte: 3x1. Platz, 5x2. Platz, 3x3. Platz und zahlreiche Sonderpreise beim Regionalwettbewerb Jugend forscht  
  • Humboldt-Lecture: Dr. Dominik Mumberg: „Wie entsteht Krebs? Wie wird er behandelt und welche Aufgaben liegen in den nächsten zehn Jahren vor uns?" am 21.02. um 10.45 Uhr in der Aula des Humboldt-Gymnasiums Weiterlesen ...  
  • In der Sendung „No-Name oder Marke? Der große Lebensmittel-Test mit Nelson Müller“ am Di. 19.02. um 20:15 Uhr im ZDF wird unter anderem ausgestrahlt, wie drei Schülerinnen aus der AG Jugend forscht Cornflakes testen  
  • China-Austausch: Chinesische und deutsche Schüler der Humboldtschule wurden im Rathaus Reinickendorf vom Bürgermeister empfangen.  
  • Jenseits des Kunstraums 

    Die Kunst-Ausstellung im Postwerk Tegel, Grußdorfstraße 3,

    ist für Sie und Euch in der nächsten Woche,

    von Montag 18.02. bis Freitag 22.02., 

    jeweils von 16 bis 18 Uhr geöffnet!

     
  • Das Video des Medienmagazins Timster "Checker Tobi zu Besuch in den AGs Jugend forscht am Humboldt-Gymnasium"(ab 6:45 min)  
  • Jenseits des Kunstraums:

    Vernissage

    Kunstausstellung im Postwerk Tegel am 15.02.2019 um 18:00 Uhr

    Arbeiten aus den Leistungskursen, Grundkursen, Profilkurs. 

     
  • Am Girls' Day (28.03.2019, ca. 10.00 - 14.00 Uhr) findet erneut der erfolgreiche Workshop "Girls in ICT" rund um das Thema Digitalisierung an unserer Schule statt. Weiterlesen ...  
  • Jugend debattiert geht weiter: Wir gratulieren den beiden Gewinnern des Regionalwettbewerbs! Weiterlesen ...  
  • Folien zum Informationsabend Medienbildung für Eltern zum Thema "Always on" am 16.1.
   

Humboldt-Gymnasium

Hatzfeldtallee 2-4 [Karte]
13509 Berlin

Tel.: 030 433 70 08
Fax: 030 433 70 23

buero@humboldtschule-berlin.de

PASCH

ybh

KMK Schule 2016

jufo schulpreis 2016 0

 

Schule ohne Rassismus

 

webbanner humboldt uni

 

Schulbuero Logo S Qlassik Tuhu

 

jugendDebattiertLogo

 

 

 

mint

BKS Siegel 2014

  Jugend forscht Schulpreis 2012

e-Education Berlin Masterplan

 

Bayer Schulförderprogramm

Die AGs Jugend forscht und das Geheimnis des 8. Dezembers

Welches Geheimnis verbirgt sich hinter der Tatsache, dass sogar an einem Samstagvormittag 27 Schüler_innen der AGs Jugend forscht an ihren Projekten arbeiten? Der Kinofilm "Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten" (Kinostart am 31. Januar 2019), in dem Tobi auf Entdeckungsreise geht und mit der Unterstützung von Wissenschaftlern das Geheimnis unseres Planeten erforscht.

Vor dem Kinostart wollte Tobi nun checken, welche Themen in den AGs Jugend forscht am Humboldt-Gymnasium erforscht werden. Da der Checker in der Woche andere Verpflichtungen hat, haben sich die Schüler_innen mit ihm an einem Samstag verabredet, um ihm ihre Projekte vorzustellen. Checker Tobi war bei der Vorstellung der Projekte über das Engagement, die Kreativität und Wissenschaftlichkeit der Jungforscherinnen und Jungforscher so begeistert, dass er ihnen mehr als einen Monat vor der Premiere seinen Kinofilm vorgeführt hat.

Für das Projekt von Richard Gamp und Julian Karimi "Auswirkungen des globalen Mikroplastikproblems am Beispiel einer Meerwasserpflanze" war sein Interesse sogar so groß, dass er sich mit den beiden am Nachmittag im Berliner Aquarium getroffen hat. Offensichtlich gibt es also eine Verbindung zwischen dem Projekt von Richard und Julian und „Dem Geheimnis unseres Planeten“. So, mehr wird aber noch nicht verraten.

Weitere Informationen gibt es im Kinderkanal von ARD und ZDF, KiKa, in der Sendung Timster voraussichtlich am 19.1.2019.

Markus Röser, Lars Pelz, Alexander Dietz